unser Verein

Der Angelverein Ittlingen e. V. wurde 2006 gegründet. Unser Verein besteht derzeit aus über 50 Mitgliedern. Unser Pachtgewässer ist die Elsenz, die durch Ittlingen fließt. Unser Abschnitt beginnt bachaufwärts an der Eisenbahnbrücke Richtung Richen und reicht bis zu einem Entwässerungsgraben auf halbem Weg Richtung Reihen.

Neben dem Angeln bewirtschaften wir die Elsenz auf rund 7 Kilometern Länge. Im Rahmen der "Initiative saubere Elsenz" wurde und wird der teilweise stark verstopfte und verschmutzte Bach gründlich gereinigt und von Unrat und umgestürzten Bäumen befreit. Die Arbeiten begannen im Herbst 2013 und sind noch nicht abgeschlossen. Wir hoffen allerdings, dass wir Ende 2019 soweit sind. Zudem reinigen die Mitglieder des Angelvereins zweimal im Jahr im Rahmen der Bachreinigung das Gewässer. Ebenso zählt der Fischbesatz zu den Aufgaben des Angelvereins. Seit Jahren lädt der Angelverein Ittlingen e.V. am Karfreitag zum Fischessen in die Gemeindehalle. Zudem engagieren wir uns beim Kinderferienprogramm in den Schulferien, treffen uns regelmäßig zum Austausch und veranstalten ein Nachtangeln und das jährliche Freundschaftsangeln. Darüber hinaus treffen sich die Mitglieder des Angelvereins jedem Sommer an der Forlenhütte oder bei der Fischzucht Huber zum gemütlichen Beisammensein mit den Familien. Unser neustes Projekt ist ein Gartengrundstück an der Elsenz, das wir gepachtet haben und nun entsprechend anlegen werden, damit die Mitglieder während der Angelsaison einen Anlaufpunkt haben, wo sie sich treffen können.

Als aktiver und lebendiger Verein freuen wir uns stets über neue Mitglieder oder interessierte Mitbürger, die sich für uns und unsere Aktivitäten interessieren!